Hugo-Häring-Landespreis

Auslober:
Bund Deutscher Architekten BDA, Landesverband Baden-Württemberg

Anlass:
Auszeichnung von Bauwerken, Gebäudegruppen, städtebaulichen Anlagen, Ingenieurbauten und Bausystemen in Baden-Württemberg in einem zweistufi gen Verfahren. Den Preis erhalten Architekt und Bauherr gemeinsam.

Preis: 
Der Preis besteht aus einer Plakette bzw. einer von Herbert Hajek entworfenen Plastik und einer Urkunde.

Teilnahme:
Alle Architekten und Bauherren sind teilnahmeberechtigt.

Verleihung:
alle drei Jahre
Die in der ersten Stufe ausgezeichneten Arbeiten nehmen im jeweils folgenden Jahr am Auswahlverfahren zum Hugo-Häring-Landespreis auf Landesebene teil.

Dokumentation:
Die Dokumentation „Architektur in Baden-Württemberg, Hugo-Häring-Auszeichnung, Hugo-Häring-Landespreis“ wird alle drei Jahre anlässlich des Hugo-Häring-Landespreises herausgegeben.

Nächste Auslobung:
2017

Auskünfte:
Bund Deutscher Architekten BDA
Landesverband Baden-Württemberg e.V.
Zeppelin-Carré
Friedrichstraße 5
70174 Stuttgart
Tel. 0711. 64 040 39
Fax 0711. 60 29 50
info@bda-bawue.de
www.bda-bawue.de

Seite drucken

Seite versenden